Freitag, 8. Juli 2011

ALLPRESAN - Die Fußpflege aus der Dose

Wohlfühl-Pflege für strapazierte Füße

ALLPRESAN

Fuß spezial

 Von Allpresan  durfte ich die Fuß-Schaum-Creme testen!



Allpresan Intensivpflege Fussschaumcreme

Verpackung:
Die  Schaumcreme befindet sich in einer kleinen Flasche mit 50 ml Inhalt und dennoch reicht diese für ca. 40 Anwendungen. Die Flasche wird in einem weiß gehalten und hat oben einen Plastikverschluß, öffnet man diesen, bekommt man einen Sprühverschluß zu sehen, der mich an ein Sprühkopf eines Rasierschaums erinnert. Die Flasche ist recht klein und passt in jede Tasche rein, kurz gesagt ideal für eine Reise.

Anwendung:
In der Anwendung recht leicht, auch wenn es ein wenig ungewohnt ist, weil ich bis dahin noch nie eine Schaumcreme benutzt habe. Man schüttelt die Flasche, hält diese senkrecht und sprüht die benötigte Menge auf die Handfläche. Anschließend teile ich den Ballen Schaum in zwei Teile und verteile den Schaum erst auf den einen, dann den anderen Fuß.

 WIRKUNG UND DUFT: Schon nach der dritten Anwendung habe ich gemerkt dass meine Füße sich viel geschmeidiger anfühlten. Das taten die auch mit anderen Fußpflegeprodukten, aber es sprach was immer dagegen und zwar die Konsistenz der Produkte. Die meisten Produkte waren sehr schmierig und wenn ich mir vor dem Schlafengehen mal die Füße eingecremt habe und einer der Kinder nachts wach wurde, mußte ich über den Fußboden gleiten. Bei dieser Schaumcreme war das nicht der Fall, ich konnte es sogar beim Fernsehengucken auftragen, eine halbe Stunde später konnte ich schon normal über den Fußboden laufen, ohne irgendwelche Fettflecken auf den Boden zu hinterlassen.
Diese Schaumcreme ist ohne Duft-, Farb- und Konservierungsstoffe, also riecht es nach nichts und wird auch keine empfindliche Haut reizen.
 Inhaltsstoffe:

Aqua, Urea, Butane, Decyl Oleate, Octyldodecanol, Staric Acid, Ceteoryl, Alcohol, Propane, Propylene Glycol, Glycerin, Glyceryl Stearate, Sodium Lauroyl Sarcosinate, Allantoin, Oenothera Biennis, Paraffinum, Liquidum, Dimethicone, Triceteareth-4-Phosphate, Aminomethyl Propanol

Meine Erfahrung:
Habe mir nun eine größere Flasche im Internet bestellt. Bin wirklich sehr zufrieden mit diesem Produkt und hier sind die Argumente:
Keine Duft- und Konservierungsstoffe die, die trockene Haut noch zusätzlich reizen können,
zieht schnell ein und läßt sich superleicht verteilen,
die Flasche mit 50 ml reicht für ca. 40 Anwendungen
es hilft tatsächlich und läßt die Haut, auch an sehr trockenen und rauhen Stellen geschmeidig werden.
Die ALLPRESAN Fußschaumcreme kann ich jedem nur empfehlen!


Die Allpresan-Produkte wurden mit Dermatologen, Podologen und Diabetologen entwickelt. Um die bestmögliche Wirkung zu erzielen, ist gute fachliche Beratung wichtig. Deshalb sind die Allpresan-Produkte nur in Apotheken oder beim Fußspezialisten erhältlich.

Fuß-Schaum-Cremes speziell für Diabetiker
>> mehr
Wohlfühl-Pflege für strapazierte Füße   
>> mehr

  Schaum-Cremes für beanspruchte und
empfindliche Haut – für Hände, Körper und Füße     

>> mehr
  

   
 

   

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.