Donnerstag, 21. Juli 2011

NOVA Drink im Test!

NOVA  -  The Essential Drink 
Von der NOVA-Group wurde mir
das gesundheitsbewusste Getränk zur Verfügung gestellt
Die NOVA Group ist eineUnternehmerfirma aus Österreich
Die NOVA Groupentwickelt  entwickelt, produziert und handelt mit Getränken
Nahrungs- & Nahrungsergänzungsmittel.
NOVA produziert mit "weniger" belastenden Inhalten, das heißt:
weniger Kalorien, weniger Chemie, weniger Fett, kein Gluten und
keine künstlichen Aromen sowie Konservierungsstoffe.

NOVA - steigert die geistige und körperliche Leistungsfähigkeit
 
NOVA ist ein Drink für die gesundheitsbewusste Generation.
NOVA reduziert das Hungergefühl und regt die Fettverbrennung an.Der Drink fördert die geistige Leistung durch Arginin, Lysin und
 Guarana. , ausserdem stärkt er die körperliche Ausdauer durch
Palatinose und  Guarana Nova verbessert den Stress durch Arginin  und Lysin.
Das beste daran ist,: Er verringert das Hungergefühl durch  Palatinose , das aus dem Rübenzucker gewonnen wird und er regt die Fettverbrennung durch Svetol  an. Das Svetol ist ein Extrakt aus grünem Kaffee.
Die Durchblutung wird zusetzlich auch noch angeregt durch den Wirkstoff Guarana .
Ich habe den Drink getestet und bin begeistert.
Er schmeckt leicht nach  Limette und ist leicht säuerlich und nicht süß. NOVA ist ein sehr erfrischendes Getränk.
Den Drink am besten leicht gekühlt mit einem Eiswürfel genießen.
Der schmeckt wirklich hervorragend!
Ich könnte  mir schon vorstellen, diesen Drink öfters zu kaufen,.
Schade finde ich es , das es NOVA Drink nur in Dosen erhältlich ist. Vielleicht gibt es irgendwann NOVA noch in Mehrwegflaschen, was ich persönlicher praktischer finden würde.

NOVA ist im NOVA Onlineshop, oder in Apotheken erhältlich (PZN Österrreich: 3594655, PZN Deutschland: 6432769). Auch beim Onlinehändler Amazon kann man NOVA ESSENTIAL DRINK beziehen.  
6 Dosen a` 0,33l     15,60 € 
Vielen, vielen Dank das ich NOVA  Drink testen durfte.  
Der Drink ist sehr , sehr lecker!



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.