Mittwoch, 3. August 2011

Damenschuh.de - Sanja - Halbschuh getestet


Bevor ich Euch meine neuen Schuhe vorstelle, 
möchte ich Euch aber erst einmal den Shop näher vorstellen. 
Der Shop an sich ist eigentlich sehr übersichtlich aufgebaut. 
Links hat man eine Navigationsleiste, wo die einzelnen Schuhmodelle 
kategorisch untereinander aufgelistet sind.

 Damenschuh.de 
Mit einem Klick in die jeweilige Kategorie 
landet man dann in dieser. 
Da ich noch ein paar bequeme Ballerinas für meine Arbeit gesucht habe, bin ich gleich in diese Kategorie verschwunden. 
Diese ist dann nochmal unterteilt in zum Beispiel 
"Klassische Ballerinas", 
Peep-Toe Ballerinas, 
Sling- und Spangenballerinas. 
Hat man sich nun ein Limit gesetzt was man ausgeben möchte und sucht exakt Schuhe in seiner Grösse, 
kann man nochmal nach Preis, Grösse oder Farbe sich die Schuhe rausfiltern lassen. 
Da ich Gr.42 habe ist die Auswahl nicht mehr sonderlich groß.

 .Damenschuh.de  
Ich habe mich für den weißen Halbschuh Sanja mit 2 Lochschnürung entschieden. 
Preis:19,90 € 
Ist man nun mit seiner Suche fertig und hat die Schuhe in den Warenkorb gepackt, klickt man auf Diesen und kann dann weiter zu Kasse gehen. Da ich einen Gutschein hatte, hab ich dort auf der Seite meinen Gutscheincode in das vorgesehene Feld eingegeben. Anschliessend kann man sich registrieren oder wenn man bereits Kunde ist , ist dort die Maske zum einloggen benutzen. Nun folgt das übliche wie Adressdaten eingeben und Rechnungsart auswählen. 
Der Shop bietet eine Vielzahl an Bezahlmöglichkeiten an, diese da wären: 
* Lastschrift * Kreditkarte * Kauf auf Rechnung * Paypal * Sofort-Online Überweisung * Vorkasse * Nachnahme 
Die Versandkosten betragen pauschal 5,90 Euro. Man hat hier ein 14 -tägiges Rückgaberecht und man kann den 24 h Versand in Anspruch nehmen, wenn man die Schuhe schnellstmöglich benötigt. 
Was ich noch interessant finde, ist der Live Chat, diesen findet man links auf der Web-Shopseite. Dort kann man live mit einem Mitarbeiter chatten, wenn man auf die schnelle irgendwelche Fragen beantwortet haben möchte. Ich hab das nun jetzt nicht nutzen müssen, daher kann ich nichts weiter dazu sagen. 

So-nun kommen wir aber zu den Schuhen die ich mir ausgesucht hatte.

Ich hab mich für die 
 Produktdetails Weißer Halbschuh mit 2-Loch Schnürung 
Sanja sollte Ihr neuer Lieblingsschuh im Alltag als auch im Büro werden! Der weiße Halbschuh mit 2-Loch Schnürung ist einfach ein Schuh, den „Frau“ immer tragen kann! Egal ob leger zur Jeans, Business tauglich zum Hosenanzug oder auch schick zum Rock! Die Form des Halbschuhes ist schmal geschnitten und in Front abgerundet. Zudem wird der Schuh mit einer dezenten Ziernaht in Front verschönert, die dem Schuh die richtigen Konturen gibt. Da die Front des Schuhes abgerundet ist, wirkt Ihr Fuß optisch nicht zu groß! Auf dem Vorderblatt des weißen Halbschuhes finden Sie zwei Schlaufen die parallel verlaufen und in der Mitte von einer kleinen, süßen Zierschnürung gebunden wird. Ein schönes, mädchenhaftes Design entsteht. Da das Obermaterial des Schuhes in einem weißen, matten Lederimitat gehalten ist, wirkt der Schuh auch nicht zu aufdringlich! Ein toller Schuh für den Alltag – das ist Sanja! Auch einen tollen Tragekomfort genießen Sie in dem weißen Halbschuh mit 2-Loch Schnürung! Die flache Gummisohle als auch die leicht gepolsterte Lederinnensohle sorgen für den richtigen Komfort! Gerade jetzt an den warmen Tagen im Jahr sollte Ihnen dieser Schuh nicht fehlen! Sanja geht keinem Trend nach und ist daher ein Schuh der Zeitlos ist! Bereits vor 10 Jahren gerne getragen und gesehen, werden Sie diesen Schuh sicherlich auch noch in den nächsten 10 Jahren oft sehen! 
Schuh fällt kleiner aus
Weißer Halbschuh mit 2-Loch Schnürung
Decksohle: Leder
Innenmaterial: Textil                                                                                                                      Obermaterial: Kunststoff
Sohle: Kunststoff
Absatzform: Flach 
Artikelnummer: 10057 

Diese Ballarinas kosten 19,90 € und habe diese bestellt und 1 Tag später schon bekommen. 
Leider fallen Sie wirklich sehr klein aus, 
aber das Material dehnte sich noch, 
so das ich diese tragen kann. 
Was ich wirklich sehr Schade finde ist, 
das es in der Gr.42/43 kaum Schuhe gibt. 
Vom tragen und aussehen gefallen die Ballarinas mir sehr gut.
 




Schaut doch mal selber bei Damenschuh.de vorbei 
und überzeugt Euch selbst. 
Danke, das ich testen durfte!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.