Mittwoch, 3. August 2011

Südwest-Verlag -Kochbuch "Fleisch" von essen & trinken

Preview


Vom Südwest-Verlag habe ich ein tolles Kochbuch
bekommen
essen & trinken
Genuss-Schule
Fleisch

In diesem Band lernt man die Besonderheiten und Qualitätsmerkmale von Fleisch kennen
sowie die richtige Verarbeitung und Zubereitung. 
Wichtige Basics, wie z. B. die besten Fonds, Saucen und Marinaden
werden auf besonderen Seiten vorgestellt. 
Eine ausführliche Warenkunde, ein Glossar und hilfreiches Küchenwissen vom Profi
helfen auch bei wenig Kocherfahrung weiter.

Das Besondere und Schätzenswerte an diesem Kochbuch:
Die vielen Informationen rund um Fleisch. 
Was kaufe ich? 
Wie lagere ich das Fleisch?
Wie gare ich?
Welche sind die besten Teile vom Schwein/ Rind/ Kalb/ Lamm. 
Wild vermisse ich, sowie ich Abbildungen der "besten Stücke" vermisse.
(Das ist zwar für mich nicht wichtig, da ich in der Metzgerei arbeite)
Gerade dieses Thema finde ich in einem Kochbuch schon immer sehr interessant,
damit auch eine Hausfrau weiß, um welches Teil es sich handelt und für was man alles verwenden kann.
Hier handelt es sich nicht um ein alttagtaugliches Kochbuch,
mit dem man nach der Arbeit noch schnell ein Gericht zaubern kann, 
sondern es sind schon etwas aufwendigere Gerichte, was man vorallem am Wochenende zaubern kann,
wenn man mehr Zeit hat. Oder für alle die, die gerne kochen so wie ich!
Denn Aufgrund der vielen verschiedenen Zutaten ist Zeit gefragt.
Die vielen Zutaten in oft kleinen Mengen sind den Aufwand aber allemal wert, 
wenn man auf Genuss, neue Kombinationen, modifizierte Klassiker aus ist.
Die Gerichte nach kochen macht aber richtig viel Spaß und  schmecken auch sehr lecker!
Auch ich als Hobby-Köchin lerne noch viel mit diesem Buch!
Eingangs wird einem in der Rubrik alles über
Fleisch" nach Fleischsorten das Wichtigste, das Essentielle nahe gebracht.
Dann, und das gefällt mir ausgesprochen gut, weil abwechslungsreich und mal anders,
wird in Zubereitungsart unterteilt. 
Also z.B. aus der Pfanne  aus dem Topf aus dem Ofen usw.
Zwischen den Rubriken sind Specials zu finden.
Wie z.B. das Spezial Grillen  , Saucen , Hackfleisch oder Gewürze. 
Zudem ist das Ganze wunderbar mit ansprechenden Bildern gespickt. 
Einige  tolle Rezept die ich schon ausprobiert habe:
Rippchen mit Malzbier und Kümmel  - leicht
Pot Pie mit Tomaten und Oliven  - leicht
Gebratenes Rumpsteak mit gegrilltem Gemüse  - schwierig
und Kalbstafelspitz - einfach himmlisch gut!  -  mittel

Vielen lieben Dank an Südwest-Verlag, das ich so ein tolles Buch testen durfte!

 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen