Freitag, 7. Oktober 2011

Ölmühle Solling - wunderbare Produkte


Ölmühle Solling ist ein Unternehmen, das native Pflanzenöle,
hochwertige Seifen, Öle und Balsame für die natürliche           
Körperpflege aus der eigenen Ölmanufaktur  anbietet.

 Die Ölmühle Solling stellt Bio-Spezialitäten aus
anerkannt ökologischen Anbau her.
Die Öle werden ohne Wärmezufuhr, also KALTGEPRESST
hergestellt, was sich sehr positiv auf die
Geschmacksintensität, sowie auf den Nährstoffgehalt  auswirkt.




Ich habe ein tolles Paket zum testen bekommen!



1x Kräuter der Provence - Gewürzöl
1x Leinöl - kaltgepresstes Speiseöl
1x Kokosöl - kaltgepresst und naturbelassen


ist ein sehr bekömmliches Kräuteröl.
Hier handelt es sich um ein kalt gepresstes Raps-Öl
mit eier Kräutermischung aus Majoran, Kerbel, Thymian und Estragon.
Das Öl ist eine highlight für die Küche!
Es ist vielseitig einsetzbar.
Ideal für Salate & Gemüsegerichte,
Bratkartoffeln & Tomatengerichte,
zu Fleisch, Fisch und Käse, ebenso zu Dips, Suppen
und Saucen.

Ich habe damit meine Bratkartoffeln gemacht.
Einfach nur lecker! Auch beim Fisch habe ich es schon verwenden 
und ideal ist diese Öl für den griechischen Bauernsalat.


Leinöl ist ein sehr bekömmliches Öl und ist vom großen Wert 
für eine gesunde Ernährung.
Es hat ein  sehr hohen Gehalt an Omega-3-Fettsäuren.
Das Leinöl entfaltet in Verbindung mit Quark oder 
Kartoffeln einen leicht nussigen Geschmack.
Es ist nicht zum Braten geeignet!!
Ideal für eine cholesterinfreie Ernährung.

Ich habe mir zum Essen Pellkartoffeln gekocht.
Die geschälten Kartoffeln mit 1-2 El Leinöl zugeben und ich habe 
noch frische Kräuter über die Kartoffeln drübergestreut.
Die Kartoffeln wurden mit einem 
Sauerrahm-Dip gereicht.


Das Kokosöl kannt ich noch nicht und war sehr neugierig darauf.
Es wird in der heißen Küche verwendet. Ideal für Asiatisch Gerichte.
Das Öl ist rein pflanzlich, cholesterinfrei, hoch erhitzbar und hat einen
mild, nussigen Geschmack.
Zum Dünsten, Backen, Braten & Frittieren
oder einfach als Brotaufstrich.
Knäckebrot mit Kokosfett - ich hab es ausprobiert
und es schmeckte mir.
Ausserdem habe ich das Kokosöl in einem asiatischen Rezept verwendet.
Es ist ideal für den Wok und das werde ich mir auch weiterhin
besorgen. Es gibt dem Gericht erst den richtig Hauch exotik, finde ich.


Der Onlineshop bietet eine großen Auswahl
an Speiseölen .Hier bekommen Sie von Argan-Öl bis würziges Salatöl auch noch
verschiedene Brotaufstriche. Auch eine Vielfalt an guten Essigen
bekommen Sie in dem Shop.
Mehlsorten von Nuss bis Traubenkernmehl kann man hier erwerben.
Wenn Sie auf der Suche nach natürlichen
Pflege- und Kosmetikprodukten sind, dann werden Sie auch hier in dem Onlieshop fündig.


Mein Fazit:
Die beiden Öle haben mich wirklich überzeugt mit dem
guten Geschmack und werde ich auch weiterhin verwenden.
Das Kokosöl ist bei mir aber der "Renner"!
Ich kannte es bis vor kurzem noch gar nicht, aber die Gerichte schmecken um 
einiges besser durch den leicht nussigen Geschmack.
Das darf in Zukunft bei mir nicht mehr vielen.
Ich kann die Ölmühle Solling nur wärmstens weiteremphelen.

Vielen lieben Dank, das ich testen durfte.





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen