Sonntag, 13. November 2011

GanicWater - im Test / Facebookaktion





GanicWater bekam ich über 
eine Facebook Aktion 
zum testen.

GanicWater ist ein norwegisches Quellwasser mit
faszinierendem fruchtigem Geschmack.
Das Wasser ist angereichert mit natürlichen
Fruchtaroma und Fruchtextrakten.
Das Wasser ist ein reines Fruchterlebnis!
Das Wasser enthält fast keine Kalorien, da es
keinen Zucker und keinen Süßstoff enthält.
Das Wasser enthält dafür Vitamine + Magnesium.

Ganic Water ist erhältlich in den Geschmacksrichtungen:
<><><><>
Ganic Love Juice - Wild Plum

Der Geschmack schmeckt leicht nach Pflaume, aber nicht süß!
Diese GanicWater besteht aus einer gesunden Mischung mit Vitaminen
 Auch enthält dieses Wasser ein Aloe Vera Extrakt,
das Unwohlsein und Sodbrennen entgegen wirkt.
Dieses Wasser ist geschmacklich mein Favorit!

<><><><><>

Ganic Golden Rush - Mango Citrus
Die Basis dieses Wasser ist Mango.
Mango enthält einen sehr hohen
Anteil an Vitamin C und dieser steckt
in dieser Flasche GanicWater.
Dieses Wasser finde ich sehr erfrischend 
 fruchtig und ist ein guter Durstlöscher!

<><><><><><>

 Ganic DailyMax - Grape Acai


Grape Acai ist eine Frucht, die
aussieht, wie dunkelrote Weintrauben
und ist in Mittel- & Südamerika beheimatet.
Diese Frucht soll positive Wirkung auf die Gesundheit haben.
Dieses Wasser verbessert den Stoffwechsel, 
unterstützt die Herzfunktion und soll auch den
Cholesterien-Haushalt regulieren.
Der Geschmack erinnert mich an Gummibärchen
ist etwas gewöhnungsbedürftig, aber gut.
Mein Sohn findet diesen Geschmack 
aufregend gut und möchte diesen wieder haben!

<><><><><><><>

Mein Fazit:

Ich bin von diesen 3 Sorten
GanicWater , die zwar etwas 
gewöhnungsbedürftig sind mit
ihrem ausgefallenen , aber guten Geschmack,
dennoch begeistert und würde
die Sorten gerne auch kaufen können!






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen