Donnerstag, 26. Januar 2012

Be Exclusive - elektrische Zigarette


                          


Wir durften wieder eine 
E-Zigarette testen und diesmal
handelt es sich um die


Wie ihr wisst, ist eine E-Zigarette mit Depot,
mit der man an jedem Ort rauchen kann.
Aufgeladen wird diese mit einem USB-Stick.
Eine gute alternative zu herkömmlichen Zigaretten.


hier sieht man, wie die E-Zigarette zusammengestellt ist:


Bei dem Rauchen der E-Zigarette fallen keine giftigen Stoffe, wie
z.B, Arsen und Teer an, denn in den Depots, die flüssig gefüllt sind,
ist nur Nikotin enthalten.
Die Depots beinhaltet eine Flüssigkeit, die verdampft wird, 
wenn man raucht.
Das Depot ist der Filter der E-Zigarette!
Fie Flüssigkeit wird vom Mittelstück aufgenommen
erhitzt und an das Depot weitergegeben.
Die Flüssigkeit wird auf ca. 70-80 Grad erwärmt
und dadurch entsteht der Qualm.

Wir haben zum testen das
Starterset Be-Exclusiv E-Zigarette "mini"
bekommen

Die Depots sind mit Nikotin (16mg)

Unser Fazit:

Die E-Zigarette ist ideal , da  man im Haus auch
rauchen kann, denn diese E-Zigarette keine
schädlichen Stoffe für Passiv-Raucher
enthält, sondern nur für Raucher schädlich ist. (Nikotin)
Die E-Zigarette ist ideal für kalte Wintertage, 
da man nicht vors Haus gehen möchte,
um zu rauchen, aber eine
Zigarette kann sie nicht ganz ersetzten.
Zwischendurch braucht man dann schon
wieder eine normale Zigarette.

Die E-Zigarette ist etwas schwerer als normale Zigaretten,
aber an das gewöhnt man sich schnell.
Zudem hat diese eine sehr
große Ähnlichkeit einer herkömmlichen Zigarrette.
Wenn man an dieser E-Zigarrette zieht, 
glüht diese vorne rot, wie bei einer echten
Zigarette.
Aber der Konsum von herkömmlichen Zigarretten lässt
sich auf längere Zeit schon um einiges reduzieren.
Auch bei dem  Verbrauch der Depots finde ich,
das man weniger braucht, da manchmal schon 1- 2 Züge
ausreichen und diese wieder beiseite legen kann
was bei einer herkömlichen nicht geht.

Der Preis für das Starterset ist 39,90 €.

Auch gibt es bei den Depots hier
 verschiedene Geschmacksrichtungen:
10 verschiedene Sorten stehen hier zur Auswahl:
Tabak,    Cola,    Minze,    Apfel,
Erdbeere,      Kirsche,      Energy, 
Kaffee,   Cocosnuss,  Schokolade

Der Favorit von meinem Mann ist : MINZE!

Be-Exclusive ist auch auf Facebook.
Hier finden regelmäßige Gewinnspiele
und Verlosungen statt.
Schaut doch mal vorbei.
Vielleicht lohnt es sich ja, und Sie
gewinnen schon bald ein Starter-Set!

Vielen Dank, das wir testen durften.





Kommentare:

  1. Sie soll aber schädlicher sein, als mann vermutet hat.
    Also sind die Dinger wohl doch nicht so gut
    LG Anika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. e-Zigaretten enthalten kein Teer , keine Blausäure usw deswegen denke ich schon das es eine gute Alternative ist zu rauchen wenn man nicht aufhören kann

      grüße von vape-team

      Löschen
  2. Aber Sie sind deutlich schadstoffärmer!
    Eine Zigarette besitzt TAUSENDE Schadstoffe.
    Das E Zigaretten-Liquid enthält nur Propylenglycol (Stoff der den Dampf entwickelt/wird auch in Nebelmaschinen verwendet), Aromastoffe und wahlweise Nikotin. Der einzig wirklich schädliche Inhaltsstoff ist das Nikotin.

    Schauen Sie sich bitte dieses Video an, dort wird Ihnen erklärt wieso die Medien und die Regierung die E Zigaretten schlecht machen und sogarverbieten wollen => http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=RDDyCu3TR6U#!

    Beste Grüße,
    Patrick Schammmer - Be Exclusive Online Shop

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde, das bringt alles nichts. Wenn man nicht rauchen will, dann sollte man aufhören und nicht nach Ersatz suchen. Jedenfalls habe ich die Erfahrung gemacht.Hab auch alles Möglich probiert.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Also ich rauche fast nur noch die e-zigarette einfach weil es mir schon viel zu kalt ist vor die tür zu gehen nicht weil ich nicht rauchen will..ich muss leider gestehen das ich dafür viel zu gerne rauche und deshalb ist die e-ziggi für mich auch die einzige alternative

    AntwortenLöschen