Montag, 6. Februar 2012

Käseigel



Ich liebe KÄSE-IGEL.

Da mein Sohn 16 geworden ist und zuhause
eine Party machte, hab ich Käseigel gemacht.
2kg Weintrauben habe ich für diesen Igel 
mit Käse gebraucht.
Ich hätte davon noch mehr machen dürfen, denn dieser
war sehr schenll aufgegessen.

 Ideal für Party!


Ich nehme zum stecken eine Styroporhalbkugel
(2-teilig und innen hohl)  30cm durchmesser
und umwickle diese mit Alufolie.
Anschließend Weintrauben gut waschen
und abtropfen lassen.
Käse würfeln und alles aufspießen.
Die Styroporhalbkugeln gibt es auch in kleineren
Größen oder man nimmt eine ganze Styroporkugel
und umwickelt diese mit Alufolie und
setzt diese in einen Blumenübertopf, aber so
das die obere hälfte rausschaut.
Sieht auch sehr schön aus!




Kommentare:

  1. sieht super aus und ist bestimmt mega lecker!

    AntwortenLöschen
  2. mmmh, Käseigel :-) Den mache ich auch gerne auf Partys. Ist immer wieder ein Renner :-)

    AntwortenLöschen