Freitag, 29. März 2013

Mein Süßer Osterhase - Schokohäschen aus der Form



Heute noch meine letzten Vorbereitungen für den
Ostersonntag, denn morgen muß ich den ganzen Tag arbeiten.
deshalb habe ich heute ein
SCHOKO-HÄSCHEN gebacken


Zutaten:          
1 Ei              50 g Zucker
50 ml Öl        100g Mehl
1 Eßl. Kakaopulver
2 Eßl Bailey`s Irish Cream oder Eierlikör
1 Tl Backpulver  
zum Dekorieren:
Schokoglasur, 
Puderzucker, ein paar Tropfen Rum,
Speisefarbe

Zubereitung:
Das ei mit dem Zucker cremig schlagen.
Das Öl langsam einlaufen lassen,
dann das Mehl mit Kakao,
Backpulver und Bailey`s unterrühren.
Den Teig in die gefettete Hasen-Form füllen
und bei Umluft 180° C ca. 30 - 35 Min. backen.
Nach dem Backen das Häschen in der Form
ca. 15. Min. auskühlen lassen,
danach erst langsam aus der Form lösen.
Nach belieben dann das Häschen
mit  Schokoglasur überziehen.
Das Ei mit einer Glasur aus 
Puderzucker-Rum-Masse
überziehen. Nach belieben die
Puderzucker-Masse mit Speisefarbe einfärben.

ein sehr einfaches Rezept
das mir immer gelingt!
 osterhasen-0224.gif von 123gif.de Download & Grußkartenversand

1 Kommentar:

  1. Das sieht ja lecker aus, so eine Backform muss ich mir auch mal zulegen.

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.