Freitag, 29. März 2013

Süßes Lamm für den Ostertisch - Lamm aus der Form



Damit mein süßer Hase nicht ganz so alleine ist,
hat er noch Gesellschaft bekommen:
OSTERLAMM aus der Form

Zutaten:
100g Marzipanrohmasse,
2 Eier,  40g Butter oder Margarine
50g Zucker,  1 Päck. Vanillezucker,
1 Pr. Salz, 10 Tr. Bittermandelöl,
80g Weizenmehl, 20g Speisestärke.
1 gestr. Teel. Backpulver
Für die Verzierung:
Puderzucker, Zitronensaft,
Zuckerblumen

Zubereitung:
Marzipanrohmasse und Eier
gut verrühren, bis sich die Marzipan-
rohmasse aufgelöst hat,
Anschließend geben Sie Fett, Zucker,
Vanillezucker, Salz und Bittermandelöl
dazu. Alles gut verrühren, 
bis sich der Zucker gelöst hat.
Mehl, Speisestärke und Backpulver vermischen
und unter die Masse heben.
Den Teig in die gefettete Form füllen und bei 
180°C Umluft ca. 40 - 45 Min. backen.
Nach dem Backen das Lamm in der Form 15 Min.
abkühlen lassen und danach langsam aus der
Form lösen.
NAch dem das Lamm abgekühlt ist,
kann man das Lamm mit einer
Puderzuckermasse und Zuckerblumen verzieren.

Wünsche gutes gelingen!


Kommentare:

  1. Das ist ja schön geworden :-)

    Guten Appetit und schöne Ostern,

    Martina

    AntwortenLöschen
  2. HuHu das ist süß fast zu schade um es zu essen.
    Liebe Grüße
    und ein Frohe Osterfest
    Sandra

    www.itfy.blogspot.de

    AntwortenLöschen