Dienstag, 2. April 2013

Beste Weine zum Osterfest-Essen von Weine.de




Ostern - ein Fest, wo wir immer mit der
ganzen Familie und den Kindern gemeinsam beisammen sind.

Der Osterhase versteckt die Osternester, die
die Kinder dann suchen - auch wenn das Wetter
heuer nicht so toll war, aber dennoch war es sehr schön.
Gemütliches beisammen sein.
Kaffee und Kuchen, Plaudern und mit einem
guten Essen ausklingen lassen.
Aber dazu braucht man auch die richtigen Getränke und 
davon möchte ich Euch gerne berichten.



 Bei uns gab es verschiedene Feinkost-Salate 
und  Brotaufstriche.
Dazu passt am besten ein Weißwein.
Ich habe dazu einen 
serviert. Dieser Wein hat ein sehr 
leichtes angenehmes Aroma und
doch eine Säure, die den Wein eine
belebende, frische Note verleiht.
Passt hervorragend zu den Salaten,
aber auch zu Spargel oder Fischgerichten.
Preis: 5,- €



Danach haben wir zum ausklingen noch einen
genießen dürfen. Ein sehr fruchtig-spritziger Wein
mit viel Eigengeschmack. Passt auch hervorragend zu unserem 
Salaten, aber auch zu Vorspeisen.
Sehr gut fand ich diesen zu den Erdbeeren dazu.
Diesen Wein würde ich auch Abends in der geselligen Runde
oder nach getaner Arbeit genießen wollen.
 Ein himmlisches Tröpfchen!
Preis: 7,20 €


Am Ostermontag hatte ich dann meiner Familie
Entenbrüstchen mit Grillkartoffeln und Blaukraut  serviert.
Dazu passt hervorragend ein Spätburgunder von Veit.


Dieser fruchtige Spätburgunder mit seiner feinherben Note
passt hervorragend zu Geflügel.
Ein sehr eleganter Wein!
Ich habe die Weinflasche schon vormittags 
geöffnet, damit dieser sein volles Aroma
entfalten kann, aber erst Mittags zum Essen dazu serviert.
Aber nicht nur zu Geflügel passt dieser
kräftige Wein hervorragend, sondern auch zu
Pizza und Pasta.
Ein sehr gutes Tröpfchen!
Preis: 6,50 €

Mein Fazit:

Die Weine von Weine.de sind hervorragende Weine
von hochwertiger Qualität.
Ich kann diese tollen Weine Euch nur empfehlen!

Ach noch eins:
Auf den Bildern sieht man auch, dass jeder ein Wein-Glas hat.
Da auch Kinder am Tisch waren und auch sehr gerne mit trinken
wollen bekamen diese keinen Weißwein, sondern
weißen Traubensaft und als ich Rotwein zum Essen 
serviert habe gab es für die Kinder roten Traubensaft!



Kommentare:

  1. ach schön :) wir haben unsere auch fast alle durchgetest, sind ein paar feine tropfen :)
    gglg

    AntwortenLöschen
  2. Oh...das sieht aber lecker aus. Wir hatten Ostern leckeren Rotwein...

    AntwortenLöschen