Montag, 24. Juni 2013

Berliner-Kindl-Weiße in jeder Hinsicht einzigartig



Vor einigen Wochen bin mich auf die Homepage von 
Berliner Kindl Weisse  aufmerksam geworden.

"Bier mixen wie es dir geällt!"

Das hörte sich für mich sehr interessant an,
denn bisher mixte ich mir höchstens selber eine Radler
oder ein Cola-Weizen, aber mehr auch nicht.

Ich wollte die Berliner-Kindl-Weiße kennen lernen
und bekam die Möglichkeit diese zu testen:

Ich freute mich riesig als mein Paket ankam, denn darin war enthalten:

dazu die wundervollen  Pokalgläser
und noch  1 Packung  Glücksstrohhalme und

Ich habe mir sofort 1 Weißbier kühlgestellt, denn  ich wollte
es abends auf meiner Terrasse gemütlich machen
und das Berliner-Kindl-Weiße genießen.
Berliner-Weiße mit Waldmeistersirup!
Mmmh - sehr lecker!


Gescshmacklich ist dies unübertrefflich und zudem hat das Getränk wenig Alkohol.
Die Mixcups haben genau die richtige Menge von Sirup
für 1 Flasche Berliner-Kindl-Weiße.
erhältlich sind die Mixcups in den Geschmacksrichtungen:
Himbeere, Grapfruit, Grüner Apfel, weißer Pfirsich,
Schwarze Johannisberre, Walderdbeere, 
Waldmeister, Sauerkirsche und Rhabarber.

Welchen Geschmack am liebsten mag, muß jeder für sich entscheiden.
Für mich kommen alle bis auch Grapfruit in Frage.
Auch schmeckt es am besten mit 
original Berliner-Kindl-Weiße.
Da ich nach 6 Mischungen keine Flasche mehr hatte,
verwendete ich eine andere Sorte von Weißbier.
Dazu muß ich sagen, das es mir nicht schmeckte,
denn das Weißbier war dafür zu kräftig im Geschmack.
Bei uns im Real-Getränkemarkt habe ich aber wieder 
1 Packung Original Berliner-Kindl-weiße gekauft 
damit ich meine Berliner Weiße gekühlt genießen kann.

Mein Fazit:

Ich bin sehr begeistert und mir schmeckt es sehr gut,
aber ich musste auch feststellen, das es die 
Meinungen spaltet.
Den Frauen, die mitprobiert haben, schmeckte es sehr gut.
dagegen die Männer waren alle nicht begeistert.
Schade eigentlich!

Vielen Dank für diesen wundervollen Test.

1 Kommentar:

  1. wir dürfen auch testen und sind hin und weg!!!
    LG Anna

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.