Dienstag, 4. Juni 2013

Stracciatella Brownies von Dr. Oetker im Test



Über Markenjury habe ich die Möglichkeit bekommen,
die Stracciatella Brownies von Dr. Oetker 
zu testen.

Ich freute mich sehr,
als mein Testpaket bei mir ankam:
Darin enthalten waren:
6 x Dr. Oetker Stracciatella Brownies (a`330g)
2 wunderschöne Kuchengabeln
10 Stck weiße Papierservietten "Dr. Oetker"
10 Stck Dr, Oetker Magnetblock für den Kühlschrank

Getestet habe ich mit meiner Familie und Freunden 
bei einer geselligen Kaffeerunde.

Stracciatella Brownies ist ein saftiger, schokoladiger Rührkuchen
der obenauf noch goldbraune Rührteig-Flecken hat.
Zutaten: Zucker, Weizenmehl, Hühnervollei,
pflanzliches Öl, pflanzliches Fett,
5,9% Zartbitterschokolade
3,5% fettarmes Kakaopulver
Nährwert /100g : 447 kcal / 1868 kJ
Packungsgröße: 330g
8 Wochen haltbar - Lagerung bei 15 - 24°C
Preis: 2,49 €

Das tolle ist, wenn man spontan  Besuch bekommt,
kann man mit den Stracciatella Brownies
schnell einen Kuchen auf den Tisch zaubern.
Egal ob nur als Schnittchen
mit oder ohne Sahne.
oder etwas aufgepeppt,
wie wir es gemacht haben.

Wir haben auf die Schnittchen
Aprikosen-Fruchtmusaufstrich gegeben
(der ist nicht so süß wie Marmelade,
dafür fruchtiger!)
Mit Sahne dekoriert und für die
Erwachsenen etwas Eierlikör darauf gegeben.

Von Dr. Oetker gibt es noch weitere Sorten von Blechkuchen:
> Brownie
> Russischer Zupfkuchen

Unser Fazit:

Wir waren alle sehr begeistert!
Ein sehr saftiger, leckerer Kuchen,
denn man auch noch schon dekorieren kann.
Egal ob mit sahne, Früchten oder Puderzucker.

Diesen werden wir immer auf Vorrat zuhause haben,
denn wenn unverhofft Besuch kommt,
habe ich immer etwas im Haus!

Kann ich nur empfehlen!

 

1 Kommentar:

  1. Sieht total lecker aus :) Den Kuchen werd ich mir auch mal kaufen, wenns schnell gehen soll :-D

    AntwortenLöschen