Montag, 29. Juli 2013

Bei Backformen-Silikon gibt es auch noch Formen zum einfrieren.



Backformen aus Silikon sind super praktisch.
Der Teig löst sich sehr leicht aus der Form,
es bleibt nichts kleben und zudem sind diese Formen 
platzsparend.
Aber nicht nur Silikon-Backformen sind in
diesem tollen Shop erhältlich, sondern auch
Eisformen aus Silikon.
Ich habe in diesem Shop diese wundervollen
Eistüten-Formen entdeckt.
In einer Packung sind 3 verschieden Farbige Eistüten enthalten.

 Ich habe die Eistüten gleich mal getestet und versschiedene 
Eiskreationen ausprobiert:

Himbeer-Joghurt-Eis
für 1 Silikon-Tüte braucht man:
4 Himbeeren
2 Eßl Milch 
1großen Eßl Joghurt natur
1 Teel. Vanillezucker
Die Himbeeren in einer schale zerdrücken und die
anderen Zutaten dazugeben. alles gut verrühren und in
die Eistüte, die ich vorher mit klarem Wasser ausgespült habe,
einfüllen und einfrieren.

~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~

Cremiges Schokoeis
für 1 Silikon-Tüte braucht man:
5 Eßl Sahne
1 Teel. Nuß-Nopugat-Creme
1 halben Teel. Vanillezucker
alle Zutaten gut verrühren und in die
mit klarem Wasser ausgespülte Silikontüte geben.

~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ 


fruchtiges Wassereis:
dazu habe ich 1 Eßl Kirsch-Sirup mit
2 Eßl. Wasser verrührt und die hälfte davon in die
Silikontüte gefüllt und eingefroren. 
Nach 10 Minuten habe ich dann die selbe 
Menge Orangen-Saft eingefüllt und wieder
10 Min. eingefroren, dannach noch mals den
Kirschsirup und nach weiteren 10 Min.
den Orangensaft und fertig war das Streifen-Eis.

Diese Kreation hat mein Sohn gemacht.
Er wollte nicht so lange warten und hat unten den Kirschsirup 
gegeben und eingefroren . Nach ca. 15 Min 
mit Orangensaft aufgefüllt.
~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~

Die Silikon-Eistüten haben je 72 ml Fassungsvermögen.
Der Preis für diese sind 14,95 €.
Auch tolle Eisrezepte sind in der Verpackung enthalten.
(Rezept für Erdbeer-Blume, Zitronen-Blume
& Minze-Blume)
Damit die Eis-Kreationen sich besser rausdrücken lassen,
ganz kurz unter fließendes Wasser halten und schon 
löst sich das Eis aus der Silikonform.

Mein Fazit:

Ich bin echt begeistert und auch mein Kind, denn
selber Eis machen macht viel mehr Spaß als welches kaufen.
Zudem sind die Silikonformen schön weich und biegsam
und können daher nicht brechen!


Vielen Dank für diesen tollen Produkttest!

1 Kommentar:

  1. Das sind ja witzige Eistüten. Dank der Fotos hätte ich nun auch direkt Lust auf ein Eis! :-)

    LG

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.