Sonntag, 29. September 2013

Buchvorstellung: WALTER und das GEHEIMNIS der edlen RITTER



Buchvorstellung
von dem Autoren-Duo 
Claudia Scheffler und Jonas  Müller.
( Sohn der Autorin )

WALTER  und  das  GEHEIMNIS
der  edlen  RITTER


"Walter will Ritter werden.
Denn wenn er Ritter ist, dann kann er fiese
Gesellen wie Ritzefitz & Klappenklaus besiegen. Denkt er!
Doch sein Lehrmeister Ritter von Wohlleben macht ihm
einen strich durch die Rechnung.
Brutal kämpfen können auch Halunken!
Als edler Ritter braucht man aber Herz und Verstand!
Wie das geht, erlebt Walter durch die vielen spannenden
Abenteuer und kommt dadurch dem Geheimnis der edlen Ritter
auf die Spur."

Inhaltsverzeichnis des Buches:
>Endlich Page
>Walter reitet von zu Hause fort, um ein edler Ritter zu werden.
>Das kostbare Schwert
>Walter zeigt, was er kann, aber es reicht noch nicht ganz.
>Der rätselhafte Kompass
>Walter erfährt, dass edle Ritter acht geheime Tugenden haben.
>Der verletzte Falke
>Walter lernt, sich in andere Lebewesen einzufühlen.
>Das versunkene Wikingerschiff
Walter stellt fest, dass manche Dinge ihre Zeit brauchen.
Josefine wird geraubt
>Walter erkennt, wie wichtig ein kluger Kopf ist.
>Das königliche Turnier
>Walter traut sich was Mutiges, obwohl es ihm schwerfällt.
>Rettung aus höchster Not
>Walter nimmt sich vor, für mehr Gerechtigkeit zu sorgen.
<Der verzweifelte Prinz
>Walter beweist, dass er ein wahrer Freund ist.
>Der einbeinige Ben
<Walter merkt, wie gut es sich anfühlt, großzügig zu sein.
>Die gefährlichen Malpfeile
>Walter kann sehr höflich sein wenn er will.
>Der schönste Tag der Welt
<Walter weiß jetzt, wie er für immer glücklich wird. 

~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~
Mein Fazit:

Als Eltern ist man immer auf der Suche,
nach einer Weise den Kindern wichtige werte zu vermitteln.
Philosophie ist wieder groß im Kommen und meiner
Meinung nach kann dies auch ein Weg der
Kindererziehung sein. Epikur meinte, es wäre nie zu
früh mit dem Philosophieren zu beginnen.
Bei der Geschichte handelt es sich um einen
7 jährigen Jungen der Walter heißt.
er möchte unbedingt Ritter werden,
wie sein Vater und wie dessen Freund Markus von 
Wohlleben. Walter verlässt deshalb seine Familie
und geht bei Markus als Page in die Lehre.
Während der Ausbildung gerät Walter in  eine
Reihe von Abenteuer, bei denen er lernt,
nur durch bestimmte charakterlichen Eigenschaften 
bestehen zu können. 
Mut, Freundschaft, Gerechtigkeit, u.v.m.....
Auf diese Weise wird den kleinen Lesern die Tugenden
des Lebens vermittelt und ganz nebenbei erfahren
die Kinder auch Wissenwertes über das Leben im Mitterlalter.
Das tolle an diesem Buch ist, das in dieser Geschichte die Tugenden
eher nebenbei erläutert werden, 
so das die Kinder zum Denken animiert werden.
Die Kinder müssen die Tugenden selber entdecken, denn
Philosophieren ist immer selber Denken!
Das Buch ist auch sehr Kindgerecht geschrieben,
da die Autorin Claudia Scheffler mit ihrem Sohn Jonas Müller
diese wunderbare Geschichte zusammen geschrieben haben.

Das ganze Buch wird durch schöne Illustrierungen begleitet:



Auch mir als Mutter gefällt diese Geschichte sehr gut
und Kinder lesen die Geschichte sehr gerne!

Kann ich nur empfehlen!


WALTER  und  das  GEHEIMNIS
der  edlen  RITTER
Das Buch ist gebunden und hat 96 Seiten.
Erschienen ist das Buch im August 2011
Maße: 21 cm x 28,5cm
Gewicht: 535g
ISBN-10: 3841100678
ISBN-13:  978-3841100672
Verlagsbestellnr.:  VB110067
Verlag: Velber Verlag

Preis: 14,95 €

bestellen können Sie das Buch im OZ-Verlags-Shop



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen