Mittwoch, 25. September 2013

Herbstdekoration


Bildquelle: wdr.de


Der Sommer geht zu Ende, der Herbst kommt ins Land.

Das Laub der Bäume verfärbt sich.
Die Sommerblumen sind mitlerweile nicht mehr ansehnlich
und müssen weggeräumt werden.
Aber was dann?
Pflanzen für den Herbst kaufen?
Nein ich habe mich heuer für eine andere Variante entschieden.

Ich habe für meinen Pflanztopf einen
Weidenkranz und ein Glasgefäß für eine
Kerze gekauft. Mit Efeu und Laubblätter,
Walnüssen und Beeren dekoriert.
Und so sieht meine Aussendeko heuer aus:


 Ich habe auf jeder Seite von meiner Haustüre
einen solchenTopf aufgestellt.

Die Vogelscheuchen aus Holz habe ich vom letzten Herbst noch,
denn diese hat mir mein Sohn so toll bemalt.
Die Vogelscheuchen-Figuren auf Stab gab es roh zu kaufen,
zum selbst gestalten.

Und wie gestaltet Ihr euren Hauseingang?



Kommentare:

  1. Sieht gut aus!
    Würde mir auch gefallen :-)
    LG

    AntwortenLöschen
  2. Sieht echt toll aus :) Ich werde dieses Jahr Kürbisse als Deko verwenden :-)

    Liebe Grüße
    Maylin

    AntwortenLöschen
  3. Kann mich den anderen nur anschließen! Schön geworden!

    AntwortenLöschen