Mittwoch, 29. Oktober 2014

Meine Gemüseküche für Herbst und Winter - Buchvorstellung


Buchvorstellung

Meine Gemüseküche
für Herbst und Winter
von der Autorin
 Meret Bissegger

Meret Bissegger
Leidenschaftliche Köchin und Pflanzenfachfrau.
Sie war 14 Jahre als Wirtin, unter anderem im
Ristorante Ponte dei Cavalli, tätig.
Heute gibt sie Kochkurse, verwöhnt in ihrer Casa Merogusto
in Malvaglia (Tessin) Feinschmecker bei ihren
Tavolata-Anlässen und engagiert
sich in der Slow-Food-Bewegung.
Zahlreiche Auftritte in Radio, Fernsehen
 und  Printmedien.



In diesem Buch " Meine Gemüseküche
für Herbst und Winter" präsent die Erfolgsautorin
Meret Bissegger über 40 heimische Herbst-
und Wintergemüse. Darunter sind auch einige
alte Sorten, die man heute kaum noch kennt.
Das ich sehr schade finde.
Zudem befindet sich in diesem Buch
über 150 Rezepte, die meistens vegetarisch,
aber auch manche vegan sind.

Die einzelnen Kapitel beginnen mit einer Vorstellung
der Pflanzen und des Produktes.
Zudem findet man eine genaue Beschreibung zu
Anbau sowie auch zur Verwendung
in der Küche. Dazu gehört auch eine genaue
Auflistung von Zutaten, die zum Gemüse passen.
Ein Beispiel aus dem Buch:
Gartenkürbis
auf Seite 73 - 75 wir genau beschrieben,
welche Arten von Kürbissen es gibt,
wie man diese lagert und wie lange man die
Kürbise lagern kann und bis wann man diese
aufbrauchen solle.
Anschließend folgen dann ab Seite 76
Rezepte von Kürbis "in carpione"
Gefüllte kleine Kürbisse mit 3 verschiedenen
Vorschläge für Füllungen
Rissotto mit Kürbis und Peperoni
Kürbis mit Panna Cotta
und auf Seite 83 geht es dann mit dem
Riesenkürbis weiter
mit mit Rezepten wie Rosmarin-Kürbis aus dem Ofen
Thai-Kürbissuppe und viele weitere tolle Rezepte.

Auch über so seltene Gemüsesorten wie die
Pastinake wird hier genauestens beschrieben.
Ich kenne diese von meiner Oma noch, denn
diese hat es in ihrem Gemüsebeet mit angebaut.
Leider kennen dieses wundervolle Wurzelgemüse
kaum noch jemand und finde daher das Buch
ganz toll, weil eben so alte Sorten mit guten Rezepten
in diesem Buch vorhanden sind.



Hier noch ein paar Bilder zu den Rezepten,
die im Buch enthalten sind:
 
  
 

Ich finde das Buch sehr gelungen.
Sehr informativ und auch zeitgemäß.
Gerade in der heutigen Zeit, wo sehr viel
Fleisch verzehrt wird, finde ich dieses Buch 
ideal, um etwas an der Ernährung zu ändern.
 
Die Rezepte sind vom Stil modern gehalten.
Es wird zwar mit Gewürzen gut gearbeitet,
aber die Gerichte behalten ihren 
eigenen guten Geschmack. 

Ich bin begeistert !

So manche Sorten an alten gemüse,
die auch ich vorher noch nicht kannte,
bekommt man aber in gut sortierten
Naturkostläden.

 Ich werde so manche Sorten
nächstes Jahr in mein Gemüsebeet anbauen.

Meret Bissegger
Meine Gemüseküche für Herbst und Winter
 380 Seiten, 
Format 19,5 × 26,5 cm
Ca. 300 Farbfotos
Gebunden, Pappband 
erhältlich seit September 2014
zum Preis von 39,90 €
ISBN 978-3-03800-828-6
 
 ~~~~~~~~~~~~~~~
Dieses Buch wurde mir für meinen Blog 
zur Verfügung gestellt . Danke

1 Kommentar:

  1. ein tolles kochbuch, ich mag gemüse gerade in eintopfform im winter :)
    liebe gruesse!

    AntwortenLöschen