Dienstag, 7. April 2015

Krups Prep & Cook HP 5031 - Rezept: Prezl Dogs

 
 
 

Ich hatte Euch bereits berichtet,
dass ich die Küchenmaschine
Krups Prep & Cook testen darf.




Heute möchte ich Euch gerne ein weiteres
 Lieblingsrezept von mir vorstellen dürfen:

PRETZL  DOGS

Zutaten:
Für den Teig:

360ml Wasser
4 Tl Zucker
2 Tl Salz
640g Weizenmehl
1 Pack. Trockenhefe
2 El geschmolzene Butter

In den Krups Prep & Cook das 
Knet-/Mahlmesser einsetzen.
Alle Zutaten der Reihe nach in den
 Krups Prep & Cook geben
und die Taste Teig 2 x drücken.



Wenn der Teig fertig ist, rausnehmen
und auf ein Backunterlage geben.

Dazu brauchen wir jetzt:
ca. 18   Wiener
2 Eigelb
1 El Sahne
grobes Meersalz

Für das Laugenwasser:
2,5 l Wasser
75 g Backpulver (entspricht 5 Tüten)

Zubereitung:

Den Backofen auf 225°C vorheizen.

Den Teig in ca.  18 gleichgroße Teile teilen.
Darin eine lange Schnur drehen und um
die Wiener drehen, bis diese
vollständig bedeckt ist.


Wenn alle Wiener eingepackt sind,
das Wasser für die Lauge in eine große, tiefe Pfanne geben
und das Backpulver darin auflösen und kurz  aufkochen. 
Anschließend die Prezl Dogs in  die Lauge geben
und nach 30 sec rausnehmen und auf ein Backblech mit
Backpapier geben. Das Eigelb mit Sahne verrühren und
die Prezl Dogs damit einstreichen.

Grobes Meersalz darüber streuen und
anschließend im Backofen ca. 12 - 15 Min. backen.


Die Prezl Dogs schmecken heiß und
auch kalt sehr sehr lecker!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen