Dienstag, 19. Mai 2015

Elinas Kirsche “Jahresedition” im Test


  

Elinas Joghurt ist eine Marke von Hochwald Foods in Thalfang, 
die 2006 mit dem ELINAS Naturjoghurt im Multipack 
ihre Markteinführung feierte. 
Der Joghurt nach griechischer Art wird hier
 in Deutschland hergestellt.


Das Sortiment von ELIAS wird stetig erweitert und
umfasst mitlerweile 3 Produktbereiche:

 Fruchtjoghurts (im 4 x 150 g Multipack):
 * Pfirsich
* Blutorange-Granatapfel
* Honig
* Brombeere
* Vanille-Mandel
* Haselnuss-Honig
* Aprikose-Mohn
* Kirsche

Naturjoghurt:
* 4 x 150g Multipack
* 500g Becher wiederverschließbar

Dipp:
* Tzatziki ( 2 x 175g Multipack)

~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Heute möchte ich Euch aber gerne den
JOGHURT  DES  JAHRES  2015 vorstellen:

ELINAS KIRSCHE - Jahresedition 2015


Leckerer griechischer Joghurt mit fruchtigen Kirschen vereint.


Zutaten:
Joghurt, Kirschzubereitung (Sauerkirschen, Glukose-Fruktose-Sirup, Sauerkirschsaft aus Konzentrat, Zucker, modifizierte Stärke, färbendes Lebensmittel Schwarzes Karottensaftkonzentrat, Verdickungsmittel Johannisbrotkernmehl, Pektin, Särereulatoren E330, E331, Aroma), Zucker. 


Nährwertangaben je 100 g (laut Hersteller):
  • 130 kcal
  • 7,4 g Fett (davon 4,9 g gesättigte Fettsäuren)
  • 13,2 g Kohlenhydrate (davon 12,8 g Zucker)
  • 2,7 g Eiweiß
  • 0,13g Salz 
UVP: 1,89 € (4 x 150g Multipack) 

Unser FAZIT:

Ein sehr cremiger Joghurt vereint
mit der fruchtigen Kirsche.
Ein absoluter Hochgenuss!
Diesen wunervollen Joghurt müsste es
 auch im 500g Becher geben.
Denn so ein Multipack ist schnell verrnascht!

Uns überzeugte die Edition des Jahres
durch seine cremige Art und der natürliche Geschmack.

Ein Joghurt mit Suchtpontential!

Kann ich nur empfehlen!!


~~~~~~~~~~~~~~~~

Die Produkte wurden mir von P R O N O M E N GmbH & Co. KG 
unentgeldlich zum Testen für meinen Blog zur Verfügung gestellt
D A N K E



Kommentare:

  1. Ich mag die Jahresedition auch total gerne :o) Super cremig, einfach himmlisch lecker!

    AntwortenLöschen
  2. Sieht lecker aus, ich mag Joghurt eh lieber, wenn er etwas fettiger ist. LG Romy

    AntwortenLöschen