Dienstag, 16. Juni 2015

Die neue Maggi Qualität im Test


  
 

Über NESTLE Marktplatz durfte ich
die neue Qualität von Maggi kennenlernen.

Ich bekam dafür ein tolles Testpaket:


Folgende Produkte waren darin enthalten:

 
MAGGI  Champignon-Rahm Hähnchen

Zutaten:
Weizenmehl, Gewürze (Zwiebeln, Paprika, Knoblauch, Pfeffer), Jodsalz, Stärke, Molkenerzeugnis Reismehl,
Hefeextrakt, 4 % Champignonextrakt, Zucker, Kräuter (Petersilie, Schnittlauch, Rosmarin, Thymian), 2,3 % Butterpilze, 2 % Steinpilze, Sonnenblumenöl.
Spuren: Eier, Soja, Sellerie, Senf
Ohne Zusatzstoffe und Geschmacksverstärker!

Schmeckt wunderbar leicht und lecker!

MAGGI Penne Bella Italia
mit Oregano, Thymian & Basilikum

Zutaten:
36 % Tomaten, Jodsalz, Gewürze (Knoblauch, Paprika, Pfeffer, Chili), 12 % Röstzwiebeln (Zwiebeln, Sonnenblumenöl), Zucker, Hefeextrakt, 2,3 % Kräuter (Oregano, Thymian, Basilikum), Sonnenblumenöl.
Spuren: glutenhaltiges Getreide, Eier, Milch, Soja, Sellerie, Senf

Geschmacklich kann ich das nur empfehlen!
Schmeckt sehr , sehr lecker! 


MAGGI Kartoffel Gratin

Zutaten:
Stärke, Sonnenblumenöl, Jodsalz, Milchzucker, Glukosesirup, 4,8 % Zwiebeln, Molkereierzeugnis, Milcheiweißerzeugnis, Hefeextrakt, Aromen.  
Spuren: Glutenhaltiges Getreide, Eier, Soja, Sellerie, Senf

Das Kartoffelgratin schmeckt zu meiner selbstgemachten viel leichter , aber auch sehr lecker.




MAGGI Sommernudeln mit buntem Gemüse

Zutaten:
Jodsalz, WEeizenmehl, Sonneblumenöl, Hefeextrakt, Gewürze (Paprika, Zwiebeln, Knoblauch, Pfeffer), 3,6% Kräuter (Petersilie, Schnittlauch), Käsepulver, Glucosesirup, Curry (Salz, Koriander, Kurkuma, Kümmel, Ingwer, Chili, weißer Pfeffer, Kardamom, Liebstöckel), MIilcheiweiß, Aromen (mit Sellerie), Zucker, Säuerungsmittel Citronensäure.  
Spuren: Eier, Senf, Soja

Ein sommlerliches Gericht mit viel Gemüse und einer wudnerbar leichten Sauce.
Kann auch mit Schinkenwürfeln noch verfeinert werden.

MAGGI Lachs - Sahne Gratin mit feiner Dillnote

Zutaten:
Sonnenblumenöl, Milchzucker, Stärke, Jodsalz, Aromen, Glukosesirup, Hefeextrakt, Milcheiweiß, 2,6 % Dill, Kurkuma, Weißweinextrakt, Säuerungsmittel Citronensäure, Emulgator Lecithine.  
Spuren: Glutenhaltiges Getreide, Eier, Soja, Sellerie, Senf

So schnell kann Fisch zubereitet werden!
 

 MAGGI Spaghetti Bolognese mit Oregano verfeinert

Zutaten:
35,9% Tomatenpulver, Jodsalz, Reismehl, Maltodextrin, Stärke, Hefeextrakt, Zucker, Zwiebelpulver, Knoblauchpulver, Karotten, Kräuter, Gewürze, Paprikaextrakt, Sonnenblumenöl, pflanzliches Eiweiß, biologisch aufgeschlossen (Weizeneiweiß, Salz), Palmfett.  Spuren: Eier, Soja, Milch, Sellerie, Senf

So geht es zwar einfach und schnell, aber meine selbstgemachte schmeckt uns besser.


MAGGI  Kräuter & Bouillon Kräuter

Zutaten:
39,7% Meersalz, 13,9% Gemüse (Zwiebeln, 2,7% Karotten), Palmfett, Maltodextrin, Zucker, Hefeextrakt, Stärke, Aromen (mit Milch, Sellerie), 2,3% Kräuter (Petersilie, Schnittlauch, Kerbel), Gewürze, Sonnenblumenöl, Säuerungsmittel Citronensäure.  SPpuren: Glutenhaltiges Getreide, Senf, Eier


MAGGI  Kräuter & Bouillon Rind

Zutaten:
37,8% Meersalz, Maltodextrin, Stärke, Palmfett, Zucker, 5,2% Zwiebeln, Hefeextrakt, Aromen (mit Milch), Fleischextrakt, Farbstoff Zuckerkulör, 2,4% Kräuter (Petersilie, Schnittlauch, Thymian), Sonnenblumenöl, Knoblauch, Säuerungsmittel Citronensäure. Spuren: Eier, Glutenhaltiges Getreide, Sellerie

MAGGI  Kräuter & Bouillon Huhn

Zutaten:
38,6% Meersalz, Maltodextrin, Stärke, Palmfett, Zucker, 5,8% Zwiebeln, Aromen (mit Milch, Sellerie), Hefeextrakt, 2,3% Kräuter (Petersilie, Schnittlauch, Kerbel), Hühnerfleisch, Sonnenblumenöl, Kurkuma, Hühnerfett, Pfeffer, Säuerungsmittel Citronensäure, Farbstoff Zuckerkulör, Antioxidationsmittel Extrakt aus Rosmarin. Spuren: Glutenjaltiges Getreide, Eier


MAGGI "Purer Genuss" FOND  RIND
 
Rinderfond hergestellt aus: Wasser, Rinderknochen, Rindfleischextrakt, 0,4% Gemüse (Zwiebeln, Lauch, Pastinaken, Karotten), Kräuter, Lorbeer, Knoblauch, Meersalz, Zwiebelextrakt, natürliche Aromen.

Geschmacklich wie hausgemacht,
Ich bin wirklich begeistert!


 MAGGI "Purer Genuss"  FOND GEMÜSE

Gemüsefond hergestellt aus: Wasser, 6,4 % Gemüse (Zwiebeln, Karotten, Lauch, Sellerie, Fenchel), Kräuter (Thymian, Liebstöckel, Lorbeer), Gewürze, Olivenöl, Meersalz, Salz, Lauchextrakt, natürliche Aromen.

Der Gemüsefond kann für viele Gerichte verwendet werden und schmeckt wie hausgemacht. Zudem gefällt mir sehr gut, das diese ohne Zusatz von Geschmacksverstärkern und sonstigen Süßungsmitteln ist.


 MAGGI "Purer Genuss"  FOND GEFLÜGEL

 Geflügelfond hergestellt aus: Wasser, Hühnerknochen, 0,4% Gemüse (Karotten, Zwiebeln, Pastinaken), Kräuter, Rosmarin, Lorbeer, Gewürze, Meersalz, Salz, Zwiebelextrakt, natürliche Aromen (mit Ei).

Geschmacklich einfach wundervoll.
Das tolle ist, mit Purer Genuss hat man einen tollen Grundstock zum Kochen und es wird einem dadurch schon viel arbeit abgenommen.



Ausserdem war in dem Paket noch ein tolles rezeptheft dabei, über das ich mich sehr gefreut habe.







Maggi hat eine neue Qualität entwickelt. 
Gute Zutaten für guten Geschmack ganz
ohne Geschmacksverstärker.
Im Alltag solle es immer schnell gehen
und schon nach kurzer Zeit das essen auf dem Tisch stehen.
Dafür gibt es MAGGI.
Maggi möchte uns  daher unterstützen und
uns das Kochen erleichtern.
Die Rezepturen vieler Produkte wurden verändert,
eine nachvollziehbare Zutatenliste ist nun auf allen Produkten.
So wird z.B.   Stärke genauer klassifiziert als 
„Kartoffelstärke und Gewürze werden
 in der Zutatenliste genau benannt. 
Maltodextrin, ein Kohlenhydratgemisch, 
wurde komplett aus den Rezepturen verbannt. 
Gesättigte Fettsäuren wurden reduziert 
sodass nur Sonnenblumenöl anstelle 
von Palmfett ersetzt wurde.
Auch die Verpackungen finde ich viel ansprechender,
moderner und auch zeitgemäß.

 Mein Fazit:
MAGGI gehört seit vielen Jahren schon
ab und an bei mir dazu.
Leider muss ich immer sehr auf die Zutaten-Liste
aufpassen, weil bestimmte Süßungsmittel, Maltodextrin,...
bei uns nicht enthalten sein darf.

Ich fand es richtig toll, als ich gelesen habe,
das Maltodextran auch aus der Zutatenliste verbannt sei.

Leider wurde ich dennoch etwas enttäuscht, denn
in den Kräuter & Bouillon Produkte befindet
sich immer noch Maltodextran.
Somit muss ich hier wieder aufpassen,
wie ich es verwende und wie viel.

Die Maggi-Fix konnten uns auch alle überzeugen.
sie schmecken leicht und wie selbstgemacht.

Aber für mich war das Highlight der
Maggi Purer Genuss.
Bisher kannte ich diese noch nicht und bin
mehr als nur begeistert.
Diese schmecken wie selbst gemacht und
ist beim Kochen eine große Arbeitserleichterung.
Werde ich auch in Zukunft gerne wieder kaufen
und kann ich nur empfehlen!!

~~~~~~~~~~~~~~
Dieses Testpaket wurde mir unentgeldlich
zum testen  durch Nestle Marktplatz zur Verfügung gestellt.
**D*A*N*K*E**

1 Kommentar:

  1. Ich finde solche Produkte immer ganz praktisch und greife hier und da auch sehr gerne darauf zurück!
    Und vor allen Dingen schmecken diese auch...

    AntwortenLöschen