Sonntag, 2. August 2015

Snackfit - für eine gesundene, ausgewogene Ernährung


  
 

Gesunde Ernährung?
Gesundheitsbewusste Produkte?
Legen Sie auf das Wert?

Dann darf ich Euch SNACK FIT vorstellen.

SNACKFIT ist ein Onlineshop, der
Produkte anbietet, die für eine
ausgewogene, gesunde Ernährung sorgen.

Unter den Kategorien:
 Start in den Tag
Superfood
  Warme Küche
 Riegel
 Nudeln und Pasta

wird man schnell fündig.

Auch wird hier viel Wert gelegt auf
Lactosefrei, Glutenfrei, Zuckerfrei,
Bio-Qualität und Vegan.
Wer hier darauf achten muß,
kann auch jeweils danach auswählen.

Ich möchte euch gerne einige Produkte
aus dem Sortiment vorstellen und
was ich daraus zubereitet habe:


 In meinem Testpaket war
2 x Sojanudeln "LOW CARB"
1 x Rote Linsennudeln
1 x Bio Weisser Quinoa
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

SOJANUDELN "LOW CARB"
Diese Nudeln sind Laktose- und Zuckerfrei,
ohne Zusätze und Vegan.
Die Sojanudeln sind aus der hauseigenen Marke
"Gönn`s dir" und haben echt bombastische Nähr-
werte. Ich war schon mehr als nur neugierig 
darauf, wie diese bei meiner Familie ankommen 
werden und habe zuerst nichts gesagt und
einfach damit eine Nudelpfanne gemacht. 
Auch ich kannte  bisher Sojanudeln nicht und
war mehr als nur begeistert und meine Jungs 
fanden diese echt Klasse,  nur meinen Mann 
konnte ich nicht so ganz überzeugen. Dennoch
haben wir  beschlossen, weiterhin gerne diese
geschmackvollen Nudeln zu kaufen. 

Die Nudeln haben einen sehr guten Eigengeschmack und ausserdem sättigen diese viel schneller, als herkömmliche Nudeln aus Weizenmehl.

Und das ist mein Rezpet:

Nudel-Pfanne mit leichter Käsesoße

Zutaten für 4 Personen:
250g Sojanudeln "Low Carb"
250g Hähnchenbrust frisch
1 große Zwiebel , 1 große Karotte
1 rote Paprika,  1 grüne Paprika
evtl. kleine milde Peperroni
200g Frischkäse,  200 ml Gemüsebrühe
Salz, Pfeffer, Curry



Zubereitung:

Nudeln nach Packungsanweisung kochen.
Hähnchenbrust in kleine Würfel schneiden.
Mit Salz, Pfeffer und Curry würzen.
  Paprika, Zwiebeln und Karotten klein würfeln.
milde Pepperoni in kleine feine Ringe schneiden.

Anschließend das Hähnchenfleisch in heißem Öl
gut anbraten. Nach einigen Min. das Gemüse
zugeben und leicht anbraten lassen.
Mit Gemüsebrühe ablöschen und Frischkäse einrühren..
Zum Schluß die fertig gekochten Nudeln unterrühren
und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Bio Weisser Quinoa
Quinoa ist ein sehr guter pflanzlicher Eiweißlieferant. Ausserdem enthält dieser eine Unnmege  an Mineralstoffen und  etlichen Vitaminen. Quinoa ist zudem Lactose- , Gluten- und Zuckerfrei. Ist Vegan, Ohne Zusätze und in Bio Qualiät. Quinoa ist eine  hervorragende  
Proteinquelle! Proteine braucht der menschlichen Körper. 
Diese sorgen für straffe Haut, schöne Nägel und feste Haare. Ausserdem sorgen diese für einen aktiven Stoffwechsel und bauen Giftstoffe ab.
Ich kannte bisher Quinoa nicht und war schon sehr neugierig auf dieses Produkt.  
Quinoa habe ich uns eine Gemüse-Mozzarella-Pfanne zubereitet. Geschmacklich konnte uns der Quinoa sehr überzeugen. Sättigt sehr gut und die Zubereitung ist auch sehr einfach.

Hier waren wir uns alle einig:
 Weißer Quinoa wird auch in Zukunft wieder gekauft!

Mein Rezept dazu:

Gemüse-Mozzarella- Quinoa-Pfanne

Zutaten für 4 Personen:
150g Quinoa
300ml Gemüsebrühe
1 Augergine oder Zucchini
3 Lauchzwiebeln
2 Paprika
4 kleine Tomaten
1 Packung Mozzarella
Salz, Pfeffer, evtl, etwas Chillipulver



Zubereitung:
Den Quinoa mit lauwaren Wasser waschen bis dieser klar ist. Gemüsebrühe kurz aufkochen, Quinoa zugeben und ca. 15 Min. dahin köcheln lassen.
Gemüse und Mozzarella klein würfeln.
Olivenöl in eine Pfanne geben und die Auberginen zugeben. Nach und nach das weitere Gemüse dazu geben und anbraten.
Quinoa unter das Gemüse mischen und Mozzarella-Würfel auch zugeben. Mit Salz, Pfeffer und chilli abschmecken.

Dazu einen Salat reichen!

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Rote Linsennudeln
Diese werden aus reinem, natürlich-roten Linsenmehl hergestellt. Die Roten Linsennudeln sind Lactose-, Zucker-  und Glutenfrei, Vegan und ohne Zusätze.
Diese Nudeln sind zudem Eisen reich, Protein reich und absolut vegan.
Hier gefällt mir die Farbe der Nudeln schon sehr gut.
Da ich Nudeln nicht nur als Beilage bei warmen Gerichten oder als Nudelpfanne gerne mag, sondern auch Nudelsalat liebe, habe ich mit diesen einen Nudelsalat gezaubert.

gerade an heißen Tagen mag ich keine warmen Speisen!

mein Nudelsalat-Rezept:

Sommerlicher Linsennudel-Salat

 Zutaten:
250g rote Linsennudeln
125g schwarze Oliven in Scheiben
2 rote Paprika
4 - 6 Lauchzwiebeln
1 Salatgurke
1 Weißkäse in Salzlake
Vinaigrette:
5 Eßl. Olivenöl
6 Eßl. Weißweinessig
Salz, Pfeffer, Zucker, Oregano


Zubereitung:
Nudeln nach Packungsanweißung kochen. Paprika, waschen und in Streifen schneiden. Lauchzwiebeln in kleien Ringe und Salatgurke vierteln und in Scheiben schneiden. Weißkäse aus der Lake nehmen und würfeln.
Vinaigrette aus den angegebenen Zutaten anrühren und über die kalten Nudeln geben. 
Das geschnittene Gemüse und Käse unter heben.
Durch ziehen lassen!

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Mein Fazit:

SnackFit konnte mich und meine Familie mit den
Produkten sehr überzeugen.

Hier meine Punktevergabe:
Geschmack:
Qualität:      
Preis:           

Gerade bei der Zubereitung des Nudelsalates 
mit den roten Linsennudeln hätten es die Nudeln bald nicht
mehr geschafft ein Salat zu werden,
denn durch diesen tollen Geschmack
haben wir immer wieder dahin genascht.
Geschmacklich sind diese echt toll!
Auch die Sojanudeln und der Quinoa
konnten uns überzeugen.

Wir werden diese Produkte auch in Zukunft
kaufen und gerne auch weitere Produkte
von Snack Fit ausprobieren.

Wenn auch Sie viel Wert legen auf
qualitativ hochwertige Produkte
und auf eine ausgewogene Ernährung achten,
dann schauen Sie doch mal in dem Onlineshop
von SNACK FIT vorbei.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Diese Produkte wurden mir zum Testen für 
meinen Blog unentgeldlich zur Verfügung gestellt.
Vielen lieben Dank

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen