Dienstag, 13. Oktober 2015

Vadossi - Nudossi, Kalter Hund und Stollenkonfekt im Test



 

Von der Firma Sächsische und Dresdener Back- & Süßwaren
bekam ich zum testen für meinen Blog 
3 tolle Produkte zugesendet:


 ° Dresdner Stollenkonfekt Mandel-Marzipan
° Oma Hartmanns Kalter Hund
° Nudossi
 
~~~~~~~~~~~~~~~~~
 

Dresdner Stollenkonfekt "Mandel-Marzipan"
Das Stollenkonfekt ist mit 40% Mandel-Marzipan gefüllt.

Geschmacklich ist jedes Konfekt ein Traum.
Wunderbar weich und himmlisch lecker!

Erhältlich im 350g Beutel.

 



 

Oma Hartmanns Kalter Hund 
ist ein traditionelles Backwerk 
aus frisch gebackenen Keksen und 
Kakao Creme in Schichten hergestellt.

"Kalter Hund" ist ein Keks in Kakao Creme mit Zartbitter Kuvertüre (15%) überzogenmund einzeln verpackt.
Ideal auch für unterwegs.


 Super lecker!
schmeckt nicht nur mir sejr gut, sondern auch meiner ganzen Familie!





NUDOSSI Brotaufstrich
enthält 36% Haselnüsse.
Der Geschmack ist einzigartig - hervorragend!

Bei anderen bekannten Nuß-Brotaufstrichen liegt der Nussanteil bei ca. 13%.

Ich kannte bisher Nudossi noch nicht, aber geschmacklich überzeugte uns dies voll und ganz.
Gerne gebe ich auch etwas mehr Geld dafür aus.

Auch ein Pluspunkt bekommt Nudossi, weil dies ohne Aromastoffe und Gentechnik ist.

Dazu habe ich einen tollen Bericht gefunden.
Mehr dazu könnt Ihr >> HIER << nachlesen.
 
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
 
Mein Fazit:
 
Das NUDOSSI hat uns auf ganzer Linie überzeugt und
wenn ich den Bericht dazu lese, werde ich auch in Zukunft
gerne wieder Nudossi kaufen.
 
Das Stollenkonfekt ist himmlisch gut und darf
dieses Jahr auf meinem Weihnachtsteller nicht
mehr fehlen.
 
Mmmh sehr, sehr lecker ist der
kalte Hund, den ich aus Kindertagen noch kenne,
aber meine Kinder kannten diesen noch nicht.
Da ich versprochen habe, meine Jungs mit diesen 
Köstlichkeiten zu verwöhnen, werde ich diesen
bestimmt in Zukunft kaufen.

Kann ich nur empfehlen!


~~~~~~~~~~~~~~~
Diese Produkte wurden mir unentgeldlich
zum testen zur Verfügung gestellt.
DANKE
 

1 Kommentar:

  1. Klingen alle sehr lecker und sind sicherlich eine Sünde wert!
    Lg
    Manu

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.