Freitag, 6. November 2015

L'Oréal Paris Perfect Match Make-up - im Test


  
 

Bei Markenjury konnte man sich vor einiger Zeit
für einen neuen Produkttest bewerben,
denn gesucht wurden 5000 Testerinen, die das neue
L'Oréal Paris Perfect Match Make-up
ausgiebig testen und anderen davon berichten wollen.

Ich freute mich sehr, als ich die Zusage bekam, 
dass ich 1 von 5000 Testerinen sein darf.

Schon nach wenigen Tagen kam ein 
tolles Testpaket mit folgendem Inhalt bei mir an:

 

 1 x L`Oreal Make up Designer Paris 
Perfect Match Make up (30ml) für mich
1 x L`Oreal Make up Designer Paris 
Perfect Match Make up (30ml) für weitergeben
20 x L`Oreal Paris Broschüren mit
je 3 Farbtestern
10 x Shade Genius Karten für die Shade Genius App
zur Bestimmung des richtigen Farbtons.

~~~~~~~~~~~~~~~~
Was ist das besondere an diesem Make up?

Das Make up wird dem eigenen Hautton angepasst.
So sieht man sehr natürlich aus.
Damit man den richtigen Hautton trifft, hat L`Oreal Make up
Designer Paris ein Flüssig-Makeup entwickelt, das sich 
der Farbe und Struktur der Haut anpasst.
Zudem spendet es der Haut 24h Feuchtigkeit und 
hinterlässt ein ebenmäßigeres und gepflegtes Hautbild.

Das Make-up sorgt für einen strahlenden Teint und
der Maskeneffekt bleibt aus!
Seit September 2015 ist Deutschlands No. 1 Make-up, 
Perfect Match von L‘Oréal Make-up Designer Paris, 
nun mit einer noch besseren Formel und neuen, 
helleren Nuancen erhältlich.

Das Besondere an diesem Make-up:
Das gut deckende Make-up orientiert sich zusätzlich 
am Hautunterton, der kalt, warm oder neutral sein kann 
und von Frau zu Frau unterschiedlich ist. 
Das tolle ist, man muss nicht mehr lange suchen, welches Make-up
meinem Hautton am ähnlichsten ist, sondern wählt einen
Ton von  L‘Oréal Make-up Designer Paris Perfect Match Make-up
dass sich beim Auftragen der Haut anpasst.
Es entsteht ein feines Hautbild, Ohne Ränder und Flecken.

Preis: 11,99 €

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Zum weitergeben habe ich 20 Broschüren bekommen,
die 3 verschiedene Farbtöne enthalten:
 
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Shade Genius Karten für die Shade Genius App
zur Bestimmung des richtigen Farbtons 


~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Mein Fazit:

Perfekter Teint, sehr gute Deckkraft, kein Maskeneffekt!
Das  flüssig Make-up, dass man sehr einfach auf der Haut verteilen 
kann,  passt sich meiner Haut perfekt an, da es sich am Hautton und Hautunterton orientiert. Egal ob der Unterton kalt, warm oder
 neutral ist, ist hier für jeden die passende Nuance dabei. Sogar Hautunebenheiten erscheinen verringert. Meine Haut sieht glatt, ebenmäßig, gepflegt und erfrischt aus. Nach dem Abschminken 
wirkt meine Haut immer noch erfrischt und gepflegt, da diese 24h mit Feuchtighkeit versorgt wird. In Zukunft kann ich auf Concealer, Primer, Puder und Foundation verzichten, da das Perfect Match alle 
vier Produkte in einem vereint. Das echt tolle an dem Perfect Match 
ist, das es sehr gut deckt und man keinen Maskeneffekt wie bei 
anderen Make-up bekommt. Durch das Auftragen unter den Augen 
werden dunklere Partien aufgehellt und man muss nicht erst einen
 Untergrund an den Augen schminken. 
Auch keine unschönen Ränder sieht man nach dem auftragen.
Dieses kann wirklich makellos aufgetragen werden.
Dieses Make-up hat mich voll überzeugt und werde mir
in Zukunft auch kein anderes mehr kaufen!

Kann ich nur empfehlen!!

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Diese Produkte wurden mir zum Testen
unentgeldlich zur Verfügung gestellt.
*D*A*N*K*E*
 

1 Kommentar:

  1. Mir ist es fast etwas zu feuchtigkeitsspendend, denn ich glänze nach einer Weile immer stark. Das hab ich bei anderen Marken nicht. Daher kann ich weiterhin nicht auf das Puder verzichten. Aber ansonsten ist es für mich auch ein positives Produkt.

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende!
    Sarah

    AntwortenLöschen