Donnerstag, 31. Dezember 2015

PALIO Frucht-SECCO von Wein & Secco Köth im Test


  

Heute darf ich Euch tolle Produkte
aus dem Hause Wein & Secco Köth vorstellen.

Zuerst mal mehr zum Hersteller:

Wein & Secco Köth ist ursprünglich ein 
landwirtschaftliches Unternehmen aus 
dem südlichen Reinhessen. In den letzten
 Jahrzenten  hat sich die Firma ganz der 
Kreation   von innovativen  Produkten 
rund  um  den  Wein verschrieben.
 Ralf Köth führt heute in der 5. Generation 
den Betrieb. Durch ihn erweiterte sich nicht 
nur das Angebot an  traditionellen Weinen,
 auch neue Stilrichtungen mit innovativem
 Charakter  wurden  von  ihm  kreiert.
  Als Winzermeister nutzt Ralf Köth sein
 Fachwissen rund um den Wein in Kombination
 mit seiner Leidenschaft für neue Produktideen.
 Heute bietet Ralf Köth neben einer Vielzahl 
von prämierten Weinen, 4 von ihm selbst, 
    aus verschiedenen Weintypen, geschaffene 
Produktmarken an:
 Palio, Perkeo, Feuer & Flamme sowie Federino.
   Die bekannteste Marke ist Palio. 

Ich habe ein wundervolles Testpaket bekommen,
das ich Euch gerne vorstellen möchte:

 

Darin enthalten waren:
1 x Palio Honig- Mandel-Salz-Secco
1 x  Palio Granatapfel- Secco
1 x  Palio Natale-Secco
1 x Palio Sanddorn-Grapefruit-Secco
1 x Palio Birne mit Mandel-Secco
1 x Palio Kürbis Secco

PALIO Honig-Mandel-Salz-SECCO
mit echtem Blütenhonig & einem 
Hauch Fleur de Sel

Prickelnde Lebensfreude pur:
Zart schmelzende Honig-Geschmack vereint mit einer  edel-nussigen Note von gerösteter Mandeln verleihen ihm sein vollendetes Geschmacksvolumen. Für die pikante Note sorgt eine Prise "Fleur de Sel", das exquisiteste  Meersalz. Genießen Sie diesen außergewöhnlichen Secco zu frisch gebackenen Waffeln, Lebkuchen, Nussecken oder selbstgebackenem Honig-Mandel-Kuchen.

Mein Fazit:
Zuerst muss ich gestehen, war ich sehr skeptisch wegen dem Salz im Secco, aber gerade dieser kleine Hauch an Salz macht diesen Secco so unvergleichbar gut.
Alle Zutaten schmeckt man sehr gut herraus und dieser Secco hat mich sehr überzeugt. Palio Honig-Mandel-Salz Secco konnte mich mehr als nur überzeugen. ich bin begeistert.

**  **  **  **  **  **  **  **  **  **  **

PALIO Sanddorn-Grapefruit-SECCO
 
Prickelnde Lebensfreude pur:
geschmacklich eine spannende Komposition zwischen der feinherben Sanddorn-Fruchtnote und der erfrischenden Citrusnote der Grapefruit 

Mein Fazit:
Der Palio Sandorn-Grapefruit-Secco  schmeckte sehr frisch und fruchtig, einfach nur ein Genuss. Ich fand diesen sehr gut und könnte mir diese Variante auf im Sommer sehr gut vorstellen, durch das erfrischende der Citrusnote von der Grapefruit.


 
 **  **  **  **  **  **  **  **  **  **  **

PALIO Granatapfel-SECCO
Prickelnde Lebensfreude pur:
geschmacklich die saftig-feinherbe Fruchtnote des
südländischen Granatapfels. 

Mein Fazit:
Granatapfel ist eine Lieblingsfrucht von mir und ich freute mich sehr über diesen Secco. Dieser schmeckt sehr fruchtig und angenehm nach wunderbaren Granatapfel. Schmeckt sehr, sehr lecker.





 **  **  **  **  **  **  **  **  **  **  **


PALIO Natale-SECCO

Prickelnde Lebensfreude pur:
ein feierlich-prickelndes Geschmack vereint mit fruchtiger Edelkirsche und weihnachtlichen Geschmacksnoten von Zimt, Koriander, Sternanis und Wacholderbeeren.
Passt hervorragend zu weihnachtlichen Menü als Apperitiv, zu Zimtsternen, selbst gebackenen Lebkuchen, aber auch hervorragend zu Wildgerichten.

Mein Fazit:
Dieser Secco ist ein wahrer TRAUM.
Das Fruchtige der Edelirschen wird hier sehr gut mit den weihnachtlichen Gewürzen abgerundet. Ich konnte diesen wudnerbaren Secco nicht nur zur Weihnachtszeit genießen, sondern auch das ganze Jahr über. Vor allem zu wild schmeckt dieser hervorragend.

  **  **  **  **  **  **  **  **  **  **  **


PALIO Birne mit Mandel-SECCO

Prickelnde Lebensfreude pur:
dieser gold-gelb-farbene, vollmundige Secco mit seiner herrlich feinfruchtigen Art in Harmonie mit der edel-nussigen Amaretto-Note ist der perfekte Einstieg in die herbstliche Jahreszeit. 

Mein Fazit:
Ein sehr fruchtiger Secco mit einem tollen Geschmack der Birne der abgerundet wird mit einer warmen Note von Mandeln. Eine wunderbare Komposition, die ich nur empfehlen kann.




  **  **  **  **  **  **  **  **  **  **  **

PALIO Kürbis-SECCO

Prickelnde Lebensfreude pur:
im Mund sehr saftig, dichte und gradlinige Frucht die an Aprikosen und Hokkaido-Speise-Kürbisse erinnert

Mein Fazit:

Ich mag zwar Kürbis-Suppe und auch Kürbis-Gemüse, konnte mir allerdings den SECCO damit nicht vorstellen. Da ich aber dann doch so neugierig war und es wissen wollte, wie dieser schmeckt, habe ich das Fläschen geöffnet und war nach dem ersten Schluck sehr erstaunt. Dieser Secco schmeckt sehr vollmundig-fruchtg - also wirklich gut und ich bin immer noch begeistert davon. 



  **  **  **  **  **  **  **  **  **  **  **

MEIN  FAZIT:

Die SECCO-Produkte von Wein & Secco Köth
haben mich nicht nur optisch überzeugt, 
sondern auch voll und ganz geschmacklich.

Ich kann diese wundervollen 
PALIO-SECCO-Produkte 
nur empfehlen.

Auch den Onlineshop finde ich sehr ansprechend 
und gut gestaltet. Man findet hier eine tolle Auswahl
an verschiedenen Weinen und Sekt, sowie auch an 
an verschiedenen Sorten von Glühwein.
Gerade jetzt wo es kalt wird, genießt man schon 
mal gerne etwas warmes und hier gefällt mir
auch die ausgefallene Produktpalette von Feuer & Flamme.

Schaut doch mal selber im SHOP vorbei,
vielleicht findet Ihr auch das ein oder andere
Produkt, dass ihr genießen möchtet.

 Wein & Secco Köth findet ihr auch bei Facebook.


  **  **  **  **  **  **  **  **  **  **  **
Das PALIO-Testpaket wurde mir zum Testen für meinen
Blog unentgeldlich zur Verfügung gestellt.
*D*AN*K*E*
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.