Freitag, 1. Januar 2016

CHEESE POP - gepuffter Käse der süchtig macht


  

Heute möchte ich Euch von einer 
tollen Köstlichkeit berichten:

 


Vor kurzem erhielt ich ein tolles Testpaket mit 
Cheese Pop. Das ist natürlich ein toller Test 
für uns,da wir KÄSE lieben und wir waren
 schon sehr neugierig darauf .

Was ist eigentlich genau CHEESE POP ?


 Cheesepop ist ein Snack, der mit nur einem 
einzigen Hauptbestandteil auskommt, nämlich :

KÄSE

aber nicht irgendein Käse, sondern GOUDA.
Dieser ist die bekannteste holländische 
 Käsesorte, der durch seine hochwertige
 Qualität auf der ganzen Welt geschätzt wird.




 Sehr interessant finde ich die 
Herstellung von den Cheese Poops:

Der Gouda-Käse wird geschnitten, 
getrocknetund frisch gepufft. Durch 
die neuartigen Herstellungsverfahren 
entsteht ein einzigartiger "POP"
mit einem wunderbar intensiven Käsegeschmack.

Bereits seit Herbst 2013 werden die CHEESE  POPS 
im Einzelhandel in den Niederlanden angeboten.
Seit Mitte 2014 wurden die CHESSE POPS in
deutschen Netto-Filialen durch eine Aktion bekannt.
Seit 2015 bekommt man diese auch schon bei
REAL und anderen Läden.

Auch in verschiedenen Onlineshops wie
World of Sweets sind diese erhältlich.

In einem Döschen CHEESE POP
sind 65g enthalten.

Das hört sich natürlich sehr wenig an,
da es sich aber um gepufften Käse handelt 
und es auch als Snack diesen soll,
ist dennoch nicht wenig enthalten.

Ideal ist der Snack zu einem Gläschen Wein und
auch Sekt. Ob alleine oder im Freundeskreis -
CHEESE POP sind immer eine Sünde wert.

Ich könnte mir diesen auch auf Blattsalat gut vorstellen.

 
Leider konnte ich dieses nicht mehr probieren,
da diese von meiner Familie und mir bei
einer gemütlichen Spielrunde vernascht wurden.

Die CHESSE POP werden wir auch in Zukunft
gerne wieder laufen, da diese 
MEGA-LECKER sind.

Kann ich nur empfehlen!

 

CHEESE POP findet Ihr auch auf FACEBOOK
So werdet ihr immer gut informiert.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Dieses Testpaket wurde mir unentgeldlich
zum Testen und Vorstellen für meinen Blog
zur Verfügung gestellt.
*D*A*N*K*E*
 
 

d

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen