Freitag, 1. April 2016

Bauboom von AMIGO - Ameisen an die Macht!



AMIGO Spiel + Freizeit GmbH
bietet seit 35 Jahren Produkte
für Familien und Spielfreunde an
und hat sich mit den Topsellern wie
HalliGalli, 6 nimmt!, Wizard und
Bohnanza mittlerweile zu einem
der größten deutschen Spielverlage
entwickelt.


Heute möchte ich euch ein tolles 
Kinderspiel vorstellen dürfen:

B A U B O O M



Bauboom ist ein Brettspiel ab 5 Jahren.
Dabei müsst ihr den Ameisen beim Sammeln
 ihres Baumaterials helfen. 


Das Spiel beinhaltet:
1 Spielplan
4 Ameisenhügel
2 Würfel
72 Bausteine
4 Schubkarren
1 Vorratscontainer 
1 Spielanleitung

Die Ameisenhügel sind beidseitig bedruckt.
Auf der einen Seite müssen 10 Steine gesammelt
 werden und auf der anderen 15 Steine. Hier würde 
ich je nach Alter den Ameisenhügel bespielen. 
Ihr müsst mit Eurem Schubkarren entlang der
 Ameisenstraße bunte Bausteine aufsammeln und 
anschließend auf dem Ameisenhügel verbauen.
Doch Vorsicht:
 Der Ameisenbär lauert und klaut euch den  ein oder 
anderen Baustein. Gewonnen hat derjenige, der als Erster
 den letzten Bauplatz auf seinem Ameisenhügel-Bauplan 
mit einem passenden Baustein belegt hat.

  Das Spiel ist auch bestens geeignet um als Team zu spielen.
 So können Groß und Klein gemeinsam spielen.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

So wird BAUBOOM gespielt:

Der Spielplan wird auf den Tisch gelegt.
Anschließend legt ihr offen die Bausteine auf die 
jeweiligen Plätze auf den Spielplan und  wählt ihr den
Ameisenhügel-Bauplan welchen ihr bespielen möchtet, 
ob mit 10 oder 15 Bausteinen. Jeder Spieler wählt einen 
Schubkarrenseiner Wahl und plaziert diesen am Spielfeld.
 Alle ürigen Bausteine legt man verdeckt in 
den  Vorratscontainer. 

So nun heißt es Würfeln!
 Dabei habt ihr drei Möglichkeiten: 
Entweder ihr zieht mit der Augenzahl des 1. Würfles, 
mit der Augenzahl des 2. Würfels oder mit der Augensummer 
beider Würfel zusammen. Ihr müsst dabei immer schauen 
welche Farbe der  Baustein auf dem Spielfeld hat auf dem ihr
 landen würdet und ob ihr diesen auf eurem Ameisenhügel 
verbauen könnt.  Mit der Schubkarre zieht ihr dann 
entsprechend der  Augenzahl zum Baustein und 
sammelt diesen verdeckt ein.



Es gibt 2 Besonderheiten
und zwar die beiden Spezialfelder:
 
>  Auf dem Marienkäferfeld darfst du zusätzlich zum
 dortigen Baustein einen aus dem Container nehmen.
 > Landest du auf einem Ameisenbär-Feld , musst du 
deinen zuletzt gesammelten Baustein  verdeckt in den
 Container legen und er ist erst mal weg.

Wenn du wieder auf dem Startfeld kommst, darfst du 
deinen Schubkarren leeren und die Bausteine verbauen.


Nach jeder Runde werden die  leeren Felder von den
 anderen Spielern wieder mit neuen Bausteinen befüllt.

 ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Unser Fazit: 


Bauboom ist ein lustiges und unterhaltsames Spiel
für die ganze Familie, vor allem für die kleinen. 
Man muss auch gut mitdenken, denn  wenn man Bausteine 
nicht verbauen kann, muss man auch welche von seinem
 Ameisenhügel abbauen. Deshalb finde ich es als gutes
Konzentrationsspiel, denn so müssen sich auch die
kleinen schon gut merken, welche Farbe sie schon
haben und welchen sie noch brauchen.

Ideal für Kinder in der Grundschule!
  ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Dieses Spiel wurde mir als  AMIGO Markenbotschafterin
kostenlos zum testen für meinen Blog zur Verfügung gestellt.
*D*A*N*K*E*
#AMIGO
#Bauboom
#Gesellschaftsspiel
#Brettspiel

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.